Sonntag, 27. März 2011

Kollektiv Turmstraße x Rote Sonne

Zwar schon etwas her, aber da war ich ja auch noch ... beziehungsweise es hat mich zum allerersten Mal in die Rote Sonne verschlagen. Mittlerweile denke ich mir: Warum eigentlich erst nach 4,5 Jahren München? (Damn, sind das echt schon 4,5 Jahre? Ich werde alt!!) Die Schlange vor dem Club war zwar gefühlte 100 m lang, aber das einstündige Anstehen hat sich dann doch gelohnt ... die spontanen Abende sind halt nunmal die besten! Außerdem liebe ich es, mit netten neuen Menschen neue Musik und neue Locations zu entdecken. Kollektiv Turmstraße spielen hypnotische Minimal-Sets mit Tracks wie diesem und kaum wurde die Uhr von 2 auf 3 umgestellt, legten sie auch schon auf. Nice!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Leser, ich freue mich auf Eure Kommentare! ♥ Dear readers, I'm looking forward to your comments!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...