Donnerstag, 28. Juli 2011

Budapest: Kavehaz Central

Budapest ist bekannt für seine Kaffeehaus-Kultur. Früher, als noch niemand in seiner Wohnung abhängen wollte, nahm man am sozialen Leben im Kaffeehaus teil. Das Kavehaz Central ist mit Sicherheit ein besonders schönes, renoviertes Exemplar. Die Kuchen sind lecker, die Preise westlich: Ein Mini-Macaron kostet 250 HUF, also rund 1 Euro.


Vor dem Kaffeehaus haben wir noch ein Ost-Original gefunden: Den Trabbi, passend lackiert zu meiner Lederjacke.



Centrál Kávéház
1053 Budapest
Károlyi Mihály u. 9

Tipp: Jeden Tag ab 18:00 gibt es 50 Prozent auf alle Kuchen.


Kommentare:

Liebe Leser, ich freue mich auf Eure Kommentare! ♥ Dear readers, I'm looking forward to your comments!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...