Donnerstag, 29. September 2011

Top of the Rock

Die Wolkenkratzer von New York oder besser gesagt, Manhattan, sind ja schon von unten ein Erlebnis. Aber von oben sehen sie noch toller aus! Damit ich auch das Empire State Building im Blick habe, habe ich mich entschieden, das General Electric Building im Rockefeller Center zu besuchen. Von meinem Hotel in SoHo konnte ich ganz bequem per Subway hinfahren, die Station heißt auch Rockefeller Center.

Im Foyer hängt übrigens eine Riesen-Kristall-Installation von Swarovski, die sich über mehrere Stockwerke erstreckt. Am Schalter man man die Qual der Wahl: Kombi-Ticket Moma und Top of The Rock, Tages- und Abend-Ticket, damit man die Skyline auch nachts genießen kann usw. ... Für Moma und zwei Besuche im Rockefeller Center hatte ich ja leider keine Zeit, abends sieht das Ganze aber bestimmt atemberaubend aus. Ich kaufte also die ganz normale Eintrittskarte für 23 Dollar, wer mag, kann 2 Dollar drauflegen und einen Plan zu allen Hochhäusern, die man von oben sehen kann, bekommen.

Erwartungsschwanger stieg ich also in den Aufzug, nur, um im zweiten Stock wieder auszusteigen. Es geht nämlich keineswegs gleich nach oben, sondern erstmal durch eine kleine Ausstellung zum Bau des Rockefeller Center. Hier erfährt man, dass hier einst auch Gregory Peck als Guide garbeitet hat. Ein paar Fotos vom Bau 1939:





Dann ging es endlich, endlich in den Turbo-Aufzug! Schade, dass Kaugummis verboten sind, ich hätte nämlich einen gegen den Druck auf meinen Ohren gebraucht! Unbedingt nach oben gucken, wenn ihr hochfahrt (und schwindelfrei seid), hier gibt es nämlich eine Glasdecke, auf der man Projektionen beobachten kann. Saucooler Effekt!


"Welcome to 67th Floor!" heißt es dann, wenn sich die Türen wieder öffnen, und man auf zwei Eben auf die Stadt schauen kann. Für uns gab es noch eine Extra-Showeinlage, denn ein Hubschrauber der NYPD kreiste kamerafreundlich gefühlte fünf Mal in Schräglage ums Rockefeller Center. Der olle Angeber! Hier ein paar Fotos vom Ausblick:






Hungrig von meiner Exkursion, ging es danach in den Ableger der Magnolia Bakery im Rockefeller Center. More Pix to come ...

Top of the Rock
Observation Deck
im Rockefeller Center, GE Building
30 Rockefeller Plaza
New York, NY 10112

Kommentare:

  1. Tolle Impressionen!
    Überlege gerade zum Weihnachtsshopping nach NY zu reisen, wenn man deine Bilder sieht, hat man richtig Lust dazu :-).
    Liebe Grüße, Marina

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich auf Eure Kommentare! ♥ Dear readers, I'm looking forward to your comments!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...