Samstag, 7. Juli 2012

Gran Canaria: Dünen, Surfboards und ein Leuchtturm

Wie ihr vielleicht gemerkt habt, war ich in letzter Zeit etwas kommentarfaul ... lag daran, dass ich im Urlaub war! Hier ein paar Urlaubsimpressionen aus Gran Canaria, eine Tour durch die Dünen in Maspalomas und der unvermeidliche Playa del Inglés, von uns auch Playa de los Povres ("Strand der Armen") getauft.

Frl. Müller was on holiday and spent a sun-kissed week on Gran Canaria. If you need some sun in you life, just take a look at the pictures! I managed to leave all tourists out :)

Playa del Inglès
Unser Bungalow
Playa del Inglès
Weg zum Strand
Abends um 19.30 noch ganz schön heiß ...
Die Dünen von Maspalomas
Die Dünen
Faro de Maspalomas
Die Dünen von Maspalomas
Die Dünen
Die Dünen von Gran Canaria
Surfboard am Strand von Maspalomas


1 Kommentar:

  1. ich war vor jahren auch mal in gran canaria, das war mir echt zu viel wüste, haha :D. wir hatten immer einen 15 minuten marsch durch die dünen vor uns bis wir am meer waren und der sand war sooo HEISS, aua :). aber trotzdem beneid ich dich, dieses jahr gibts leider keinen meer-urlaub für mich :(. hoffe du hattest eine gute zeit und bist jetzt frisch und erholt :)

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich auf Eure Kommentare! ♥ Dear readers, I'm looking forward to your comments!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...